Blog

Design Thinking implementieren

“Wie führen wir Design Thinking ein?” Viele Unternehmen stellen sich derzeit die Frage, wie sie Design Thinking in ihrer Organisation ausrollen. In den meisten Fällen ist die Digitalisierung der Treiber. Nach ersten Gehversuchen mit Workshops und Trainings soll Design Thinking die Innovationskraft des Unternehmens nachhaltig stärken. Doch ein einfaches Ausrollen von Design Thinking als Kreativprozessmodell verfehlt das Ziel. Gemeinsam mit anderen Methoden wie Lean Startup und Scrum erfordert Design Thinking eine neue Organisationskultur, die auf selbstorganisierte Teams, Iterationen und Kundenfokus setzt.


In diesem Beitrag für die Coaching-Plattform Faircoach stelle ich meine Ideen zu Einführung und Wirkung von Design Thinking im Kontext digitaler Transformationen vor. 

0 Kommentare

Produktideen validieren

Die Frameworks Lean Startup und Design Thinking basieren auf empirischer Prozesskontrolle. Lösungsideen gelten als Annahmen, die über Tests bestätigt oder verworfen werden. Gerade in der frühen Findungsphase von Produktkonzepten geht es zunächst darum, das Nutzerproblem zu klären. Gibt es das Problem überhaupt, auf dem die Lösungsidee beruht? Ist relevant oder eher unbedeutend? Diese und andere Fragen können in Tests validiert werden. Wie genau, beschreibe ich in diesem Beitrag (englisch) auf dem Blog von #PoDojo, einer Lernumgebung für digitale Produktentwicklung. 

 

4 Kommentare

Co-Design der Organisation

Ein Design Thinking-Workshop macht Spaß. Die Lösungsansätze überzeugen. Alle sind begeistert. Jetzt soll die Organisation insgesamt innovativer werden und Design Thinking in ihre DNA aufnehmen. Aber wie macht man das? Stefan Haas und ich haben es ausprobiert - auf dem mittlerweile 4. Design Thinking Barcamp.


mehr lesen 1 Kommentare

Six Thinking Hats im Praxistest

Die digitale Welt ist ein Raum unbegrenzter Möglichkeiten, hochvernetzt und äußerst komplex. Leider ist unser Denkapparat für diese neue Welt nur unzureichend ausgestattet. Komplexität verwirrt uns, deshalb versuchen wir, sie möglichst schnell in Schubladen und Kausalketten zu sortieren, um möglichst schnell den einen, vermeintlich richtigen Weg zu finden. Doch sie verstellen viel zu früh den Blick aufs große Ganze. Komplexe Probleme lassen sich damit kaum bewältigen. 

mehr lesen 1 Kommentare

Design Thinking im Remote-Team

Mein erster MOOC: Konzept für die Stadt der Zukunft


Ein MOOC ist ein Massive Open Online Course, ein Online-Kurs für die Massen, offen für alles und jeden. Als ich zufällig davon Wind bekam, dass die Leuphana Digital School in Lüneburg Anfang 2013 den allerersten Kurs dieser Art in Deutschland starten würde - noch dazu zum Thema "Stadt der Zukunft" und unter Leitung des berühmten Architekten Daniel Libeskind, habe ich mich aus Neugier sofort registriert. Ich wollte lernen, wie es sich anfühlt, einen kreativen Konzeptfindungsprozess mit einem Team zu durchlaufen, das per Zufall zusammengewürfelt wird und seine Zusammenarbeit ausschließlich online praktiziert.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Storytelling – what’s in it for agilists?

  • What is storytelling?
  • What’s the purpose of stories?
  • How to become a great storyteller?
  • How to apply stories in agile environments?

 

Wrap-up of a discussion of professionals in the agile field during the weekly PoDoJo Skype Chat on 23.05.2013.

mehr lesen 8 Kommentare

6 Insights about Design Thinking, Scrum and Lean Startup

  1. What is Scrum about?
  2. What is Design Thinking about?
  3. What is Lean Startup about?
  4. What do Lean Startup, Scrum and Design Thinking have in common?
  5. How to use Design Thinking in agile development teams?
  6. What are the common obstacles to establish cross-functional teams?

Wrap-up of a discussion of professionals in the agile field during the weekly PoDoJo Skype Chat on 16.05.2013.

mehr lesen 5 Kommentare

Co-Creation: Gemeinsam kreativ ist produktiv

Warum Co-Creation den Umgang großer Unternehmen mit dem Internet vereinfacht.


Das Internet eröffnet zahlreiche neue Geschäftsfelder. Gleichzeitig hat die Vernetzung das Tempo des Wandels auf allen Ebenen beschleunigt. Gerade große Unternehmen tun sich schwer mit der Allgegenwart des Internets. Auf der einen Seite halten sie an alten Strukturen aus der Vor-Internet-Zeit fest. Auf der anderen Seite wollen sie die neuen Möglichkeiten digitaler Innovation für sich ausschöpfen. Mit Co-Creation, der kreativen Zusammenarbeit von Kunden und Mitarbeitern aus ganz unterschiedlichen Bereichen, finden sie einen Weg aus dem Dilemma. Co-Creation lebt vom kross-funktionalen Team, kommuniziert visuell, entwickelt Lösungen experimentell in einem iterativen Prozess und nutzt Methodiken wie Design Thinking und Scrum.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Challenge: Mobiles Internet im stationären Handel

Welche Potentiale bietet das mobile Internet dem stationären Handel? Am 18.3.2013 durfte ich diese spannende Frage mit Axel Hoehnke und Jens Nitzschke im Rahmen einer Mobile Monday Veranstaltung diskutieren.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Design Thinking: Denken wie Designer

Design Thinking als Innovationsmethode


Was sind eigentlich Innovationen? Innovationen sind neuartige Lösungen für Produkte, Services oder Prozesse, die erfolgreich vom Markt aufgenommen werden, weil sie ein bisher unbeachtetes Kundenproblem lösen. 

mehr lesen 15 Kommentare